Politik

Aktuelle Vorschläge zur KWK-G-Novelle

Unsere Vorschläge zur Einführung eines Klimazuschlages zur Erreichung der KWK-Ausbauziele und der THG-Minderungsziele finden Sie hier und im Downloadbereich

Neue Richtlinien zur Förderung von erneuerbaren Energien im Wärmemarkt

Auszug S. 53

7. Biogasleitungen für unaufbereitetes Biogas in der Innovationsförderung

Als Innovationsförderung kann ein Tilgungszuschuss von bis zu 30 % der förderfähigen Nettoinvestitionskosten gewährt werden bei Errichtung und Erweiterung von Biogaslei-
tungen für unaufbereitetes Biogas. Die Förderung setzt voraus, dass es sich um Biogasleitungen für nicht zu Biomethan aufbereitetes Biogas handelt mit einer Länge von mindestens 300 m Luftlinie einschließlich des Gasverdichters, der Gastrocknungs- bzw. -entschwefelungseinrichtung und der Kondensatschächte, sofern das darin transportierte Biogas einer Nutzung zur Aufbereitung auf Erdgasqualität, einer KWK-Nutzung oder einer Nutzung als Kraftstoff zugeführt wird. Anerkennungsfähig im Sinne dieser Richtlinien sind die in Anhang II aufgeführten Wärmenutzungen.

 

Das komplette Maßnahmenpaket steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Auf der Website der BMWi finden Sie weiterführende Informationen.

Seite 7 von 9